70 Jahre Profiboxen in Deutschland – BDB-Convention am 6. April in München mit anschließender Boxveranstaltung

Anfang April feiert das deutsche Profiboxen sein 70-jähriges Bestehen, denn der „Bund Deutscher Berufsboxer“ wird siebzig Jahre alt. Aus diesem Anlass wird es am Wochenende des 6. April 2019 eine BDB-Convention mit anschließender hochklassiger Box-Veranstaltung in München geben. Bereits im Vorfeld der BDB-Convention mit anschließender Profibox-Gala, hat sich zahlreiche Prominenz angekündigt. Neben einer Vielzahl aktiver Profiboxer wie Arthur Abraham, werden auch ehemalige Welt- und Europameister, wie zum Beispiel die Klitschko-Brüder Vitali und Wladimir, die als langjährige BDB-Boxer beide Weltmeister wurden und das Schwergewicht über Jahre dominierten, erwartet. Zudem haben auch andere ehemalige deutsche Box-Profis wie etwa Axel Schulz und Dariusz Michalczewski sowie weitere Stargäste wie Til Schweiger, Michael Wollenberg und Alfons Schuhbeck ihr Kommen zugesagt. Außerdem werden weitere bekannte Gesichter aus Sport, Film und Politik sowie internationale Promis erwartet.

BDB-Präsident Thomas Pütz freut sich besonders, dass die „großen Namen“ der internationalen Boxverbände seiner Einladung gefolgt sind: „Wir sind begeistert von der Resonanz auf unsere Einladung! Deutschland hat zahlreiche Europa- und Weltmeister hervorgebracht und genießt in der Boxwelt höchste Anerkennung. Wir haben im Laufe der Jahre mit allen großen Verbänden eine ausgezeichnete Zusammenarbeit gepflegt und werden auf der ganzen Welt als verlässliche Partner geschätzt.“

Am Samstag mündet das Box-Wochenende zu Ehren des 70-jährigen Bestehens des BDB dann in einer Profi-Gala im edel anmutenden INFINITY Hotel in Unterschleißheim, bekannt von zahlreichen Petko-Veranstaltungen. Für diesen Abend plant man zudem, eine Vielzahl Boxer in den Ring zu schicken. Außerdem wird dem Publikum eine hochwertige Veranstaltung mit vielen Highlights gebote: In zahlreichen Meisterschaften sollen nationale sowie internationale Champions ausgeboxt werden.

„Für mich persönlich ist es eine große Ehre, als amtierender BDB-Präsident Gastgeber dieser Jubiläums-Convention sein zu dürfen, auch stellvertretend für meine Vorgänger, die sich alle mit Herzblut für den Erhalt und die Förderung des Profiboxens in Deutschland eingesetzt haben. Daher ist es für mich auch Ehrensache, in diesem Jahr erneut zur Wahl zu stehen. Wir arbeiten an vielen neuen Projekten und freuen uns auf zahlreiche hochkarätige Veranstaltungen in diesem und den nächsten Jahren. Wir möchten uns mit dieser Gala bei allen Vereinsmitgliedern, Sportlern, Kampfrichtern, Veranstaltern sowie Förderern bedanken und gemeinsam den deutschen Boxsport feiern!“, so Pütz.

Welche Faustkämpfer in den Ring geschickt werden, wird in den kommenden Tagen verkündet. Das Wochenende des 6. April, in der bayrischen Landeshauptstadt, verspricht schon jetzt zu einem einmaligen Ereignis für alle Boxfans zu werden – mehr Boxen an einem Wochenende geht nicht!

Die Eintrittskarten zum Event sind ab Freitag, 01.03.2019 erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.eventim.de, sowie unter der Petko`s Ticket-Hotline unter Tel. +49 176 24 15 61 41.